Das Matterhorn aus dem Weltraum betrachtet Drucken PDF

Besuch der Ausstellung im Gasometer am 14. August 2018

Auf die Spitze getrieben im wahrsten Wortsinn haben es die Ausstellungsmacher im Gasometer Oberhausen: In der Ausstellung „Der Berg ruft“ hängten sie das Matterhorn in der 100 Meter hohen Kuppel des Gasometers auf, und zwar mit der Spitze nach unten. Darunter platzierten sie einen Spiegel von 12 Metern Durchmesser: Schaute man in ihn hinein, hatte man gleichsam eine Weltraumperspektive auf das Matterhorn. Sie bezeichnen denn auch ihr Matterhorn als Skulptur.

Weiterlesen...

La Dolce Vita Drucken PDF

Sommerfest im Parkhotel Schloss Hohenfeld am 28. Juli 2018

Unter dem Motto des diesjährigen Sommerfests – La Dolce Vita - versammelten sich 107 fröhliche Civilinen und Civilisten im eleganten Parkhotel Schloss Hohenfeld.

Weiterlesen...

Farben, die reizen, agieren und nützen Drucken PDF

Vortrag von Prof. Dr. Max Kobbert am 17. Juli 2018

Einerseits ging es in dem Vortrag von Prof. Dr. Max J. Kobbert um ein Thema der Wahrnehmungspsychologie, um Entstehung von Farben in unserem Auge und Kopf, um Licht und Prismen, um Nanometer und Wellenlängen, andererseits um Erfahrungen der Zuhörer, um Forschungsarbeiten des Sprechers und um verblüffende Erkenntnisse, die jeder nachvollziehen und in das Spektrum seines Denkens und Wahrnehmens einbauen konnte.

Weiterlesen...

Ein Programm der Extreme Drucken PDF

Fahrt des CC nach Nordpolen vom 7. bis 14. Juli 2018

Organisiert worden war diese Reise in enger Zusammenarbeit mit Theo Jungnitsch von Theos-Reisen, der wiederum eng mit einem polnischen Reisebüro in Warschau kooperiert.

Weiterlesen...

Zum Amtswechsel 2018 Drucken PDF

Club mit ganz viel Menschlichkeit geführt am 13. Juni 2018

In einer fulminanten Rede würdigte der neue Präsident Johannes Krause-Isermann seinen Vorgänger Hans-Anold Loos.

Weiterlesen...

Zu Besuch bei den Drostes auf Hülshoff Drucken PDF

Kulturcafé mit Rosemarie Schulze am 12. Juni 2018

Droste-Luft schnuppern konnten 30 Damen und Herren, die am Besuch des Kulturcafés auf Burg Hülshoff am Rande Münsters teilnahmen, den Rosemarie Schulze initiiert und organisiert hatte, die auch selbst die fachkundige Führung durch die weitläufige Anlage der Wasserburg und das Droste-Museum im Haupthaus übernahm.

Weiterlesen...